2. Fördermittelservice

Wir begleiten Sie Schritt für Schritt zur optimalen Förderung Ihres Modernisierungsprojektes

 

Bild: Beispiel Einfamilienhaus

* Die angegebenen Mindestzuschüsse sind gerundete Beträge und beziehen sich auf ein beispielhaftes Einfamilienhaus**. Ggf. sind weitere Zuschüsse durch lokale Fördergeber möglich.
** Unser Beispielhaus: unsaniertes, freistehendes Einfamilienhaus, Baujahr: 1957, 2 Vollgeschosse, beheizte Wohnfläche 150 m² Energieverbrauch 4.300 m³ Erdgas, Energiekosten 2.800 Euro im Jahr (233 Euro im Monat) 

In Deutschland gibt es über 6.000 Förderangebote in Form von Zuschüssen oder besonders günstigen Darlehen, davon ca. 5.500 auf lokaler Ebene. Mit unserem Fördermittel-Service führen wir Sie in zwei Schritten zur bestmöglichen Förderung für Ihr Modernisierungsvorhaben – unabhängig, einfach und professionell. Lesen Sie dazu die Erfahrungsberichte unserer Kunden.

Maßnahmenprüfung / Angebotsoptimierung- Wir prüfen Ihre Maßnahme auf Förderfähigkeit und optimieren Ihr Angebot

Wichtig: es können maximal zwei Maßnahmen geprüft werden. Bei umfassender energetischer Modernisierung
sollten Sie vorab einen Energieberater hinzuziehen.

49,00 € (79,00 € für zwei Maßnahmen)

Zum Fördermittelservice »

Bau-Förderprogramme suchen:

Um aus den Förderprogrammen die Richtigen für Sie zu recherchieren, benötigen wir Ihre Postleitzahl...

komplett, 5 Ziffern
Aus Unwissenheit werden die Potenziale der staatlichen Programme oft nur unzureichend genutzt.

weiterlesen